Möchtest du junge Menschen nach Corona unterstützen?

Ihr seid eine Organisation, die ihren Sitz in Deutschland hat und Ferienfreizeiten organisiert und durchführt? Ihr seid gemeinnützig und setzt für die Freizeiten ehrenamtliche Betreuer:innen ein? Eure Freizeiten richten sich an junge Menschen aus Deutschland? Ihr habt Lust eure Freizeiten um Elemente der gesundheitlichen und sozial-emotionalen Förderung zu bereichern?

Dann würden wir uns sehr freuen, wenn wir gemeinsame Sache machen. Wir möchten euch dabei helfen, dass eure Betreuer:innen eine tolle Fortbildung erhalten und eure bestehenden Programme bereichern können. Wir werden ihnen das nötige Wissen und entsprechende Methoden mitgeben, damit sie einzigartige und ganzheitlich fördernde Angebote erschaffen können.

Folgende Voraussetzungen gibt es für Organisationen:

  • Der Sitz muss in Deutschland sein
  • Erfahrungen im Organisieren und Durchführen von Freizeiten
  • Die Freizeiten müssen sich an junge Menschen (ca. 7-21 Jahren) richten.
  • Gemeinnützigkeit (nachgewiesen über einen aktuellen Freistellungsbescheid)
    • Sollte keine Gemeinnützigkeit vorhanden sein, muss nachgewiesen werden, dass keine Gewinnorientierung vorhanden ist und die Förderung junger Menschen im Vordergrund steht
  • Betreuer:innen müssen ehrenamtlich arbeiten (eine Aufwandsentschädigung im Rahmen der Ehrenamtspauschale ist in Ordnung)
  • Betreuer:innen müssen nach Juleica-Standards ausgebildet werden (Ausnahmen von dieser Regelung müssen gut begründet sein und werden im Einzelfall entschieden)
  • Einhaltung der DOPDA-Konstitution (Werte, Rechte und Maxime à wird gerade erstellt)

Sollten diese Aspekte auf euch zutreffen, freuen wir uns, wenn ihr euch direkt in unsere Liste der interessierten Organisationen eintragt. Wir werden uns dann zeitnah bei euch melden und die weiteren Schritte besprechen. Damit verpflichtet ihr euch zu nichts, sondern es geht erst einmal um ein Kennenlernen.

Interessensbekundung als

Interessensbekundung als Anbieter von Freizeiten

Mit dem Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars bekundet eine Organisation Interesse für die Aufnahme in unser Partnernetzwerk. Sobald wir in die nächste Projektphase übergehen, in welcher man sich für die Teilnahme an unserem Programm bewerben kann, werden wir alle Interessierten anschreiben. Wir setzen uns baldmöglichst mit der Organisation in Verbindung.

Ziehen Sie Dateien hier her oder Durchsuchen
Bitte hier den aktuellen Bescheid vom Finanzamt zur Gemeinnützigkeit hochladen, oder ein vergleichbares Dokument aus dem ersichtlich wird nach welchen Maßstäben die Organisation handelt-

Interessensbekundung als Schule

Mit dem Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars bekundet eine Schule Interesse für die Durchführung von DOPDA Projekttagen. Sobald wir in die Projektphase der Umsetzung übergehen, werden wir alle interessierten anschreiben.

Login

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.